Interim Management – Stärke oder Schwäche?

Interim Management nicht ernst zu
nehmen, ist ein großer Fehler

 

Warum das so ist, wird in meinem Dossier „Interim Management – Stärke oder Schwäche“ aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Außerdem werden einige Hintergründe aufgezeigt: Typische Einsatzfelder, Voraussetzungen, Vertragsmodelle und eine Kostenkalkulation. Mythen, die im Zusammenhang mit dem Begriff Interim Management immer wieder auftauchen, werden analysiert und geklärt.
Da prinzipiell jede Fach- und Führungskraft sowohl auf der Seite des beauftragenden Unternehmens als auch als Interim Manager aktiv sein kann, betrachte ich beide Perspektiven.

Facebooktwitterlinkedinrss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.