e8 energy kann liefern

Vom Tesla Service bekomme ich auf Anfrage nach einer Lieferquelle für ein Ladekabel nur einen Hinweis auf den Anbieter aus München die Firma ElectroDriveService. Ein Anruf dort landet in einem Call Center, in dem ich der netten mit starkem französischen Akzent sprechenden Servicekraft erst einmal erklären muss, was ein Typ2 zu Typ2 Ladekabel überhaupt ist. Sie verspricht einen Rückruf und tatsächlich kommt der auch innerhalb der nächsten Stunde, mit der Bitte um eine E-Mail Adresse.  Da bekäme ich dann ein Formular zum Ausfüllen und am 07.01. (in Bayern ist ja Heilige Drei Könige ein Feiertag) würde sich dann jemand bei mir melden und klären, wie die Lieferfähigkeit ist.

Jetzt erinnere ich mich an den Anbieter meiner Ladebox, die Firma 8energy aus Hamburg, nur ein Steinwurf vom Tesla Service-Center entfernt. Merkwürdig, dass der Tesla Service Mitarbeiter mich nicht auf die hingewiesen hat. Wo doch damals der Hinweis auf dieses Unternehmen auch von Tesla kam.

Ein kurzer Anruf bei e8energy in Hamburg, ja ein Kabel mit 4 m Länge sei verfügbar und ich lasse es mir zurücklegen. Muss ich halt morgen hinfahren und es abholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.