Tesla geht nach China und das agressiv

Einem Beitrag im autoblog.com  zu Folge startet Tesla in China mit einem vergleichswiese zu anderen Luxusautomobilherstellern aggressiven Preis.

Interessant dass für den chinesischen Markt auch ein spezieller „executive“ back seat entwickelt wird. In China ist es üblich gefahren zu werden statt selbst zu fahren.  „The Model S was designed to be the perfect driver’s car“ so Elon Musk , Gründer und CEO von Tesla, „but in China it will have an „executive back seat“ instead of the „family back seat“ the car has now.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.