Packesel der Oberklasse

Ob ich das nun gut finde, weiß ich noch nicht. Ich hatte nicht den Anspruch ein Fahrzeug der Oberklasse zu fahren. Das Kraftfahrtbundesamt führt das Tesla Model S jetzt in der Zulassungstatistik bei den Fahrzeugen der Oberklasse (u.a. Mercedes S Klasse, BMW 6er und 7er Reihe, Audi A7/A8, Porsche Panamera). Kriterien für die Zuordnung sind neben der Motorleistung vor allem auch die Ausmaße.

Tatsächlich ist das Tesla Model S ein Raumwunder. Für eine Limousine bietet er einen erstaunlich großen Kofferraum hinten.

So kann man zum Beispiel ohne die Rückbank umzuklappen 14 Wasserkisten á 6*1 Liter unterbringen.

Packesel

Zuzüglich der notwendigen Ladeinfrastruktur, die locker noch in den Raum unterhalb der Ladefläch passt.

Dazu hat man noch ca. 150 L iter Kofferaum vorne.

Tesla gibt folgenden Gepaäckraum an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.