Impulse mit Wirkung

Struktur durch Verstehen

Navigation zu Lösungen

Begleitung auf Augenhöhe

Bewegung durch Veränderung

Klarheit bei Komplexität

Ergebnisse, die funktionieren

Ideen durch Perspektivenwechsel

Bestehendes und Veränderungen integrieren

Interne Veränderungsprozesse oder zu Neu-Deutsch „Change“ sind das schwierigste Aufgabenfeld eines Unternehmens. Meist ausgelöst durch externe Einflüsse wie

  • Marktveränderungen,
  • neue Technologien,
  • neue Wettbewerber,
  • veränderte gesetzliche Rahmenbedingungen

oder durch entsprechende Vorausschau und Planung, gilt es, ein Unternehmen nachhaltig an diese veränderten Anforderungen anzupassen.

Da müssen dann in der Regel zwei Seiten betrachtet werden. Zum einen dürfen bestehende und bewährte Geschäftsfelder und die bestehende Kundenbetreuung nicht auf der Strecke bleiben, zum anderen muss manchmal alles radikal auf den Prüfstand gestellt werden. Die Mitarbeiter und Führungskräfte müssen dort abgeholt werden, wo sie gedanklich stehen und auf einen neuen Weg begleitet werden.

Oft schon habe ich ChangeProzesse erlebt, die auf dem Reißbrett geplant wurden und dann in der Praxis gescheitert sind, weil die Erfahrungen der Mitarbeiter in der Organisation nicht ausreichend berücksichtigt wurden.

Mein präferiertes Vorgehen liegt deshalb in einem integrativen TopDown-BottomUp Modell. Wesentlicher Baustein sind dabei gemeinsame Workshops in größeren Gruppen, die aus Teilnehmern verschiedener Hierarchie- und Funktionsbereiche zusammengesetzt sind und von externen Moderatoren geleitet werden. Dort werden zu vorher formulierten Fragestellungen gemeinsam Maßnahmen entwickelt, die anschließend durch die Beteiligten selbst umgesetzt bzw. in der Umsetzung gesteuert werden.

Parallel zu den Großgruppenmoderationen werden in den betroffenen Teams Maßnahmen zur Teamentwicklung durchgeführt. Führungskräfte, denen durch den Veränderungsprozess zusätzliche oder neue Herausforderungen bevorstehen, werden durch Coaching begleitet.

Zielkonflikte zwischen den Aufgabenstellungen der Neugestaltung und der Betreuung bestehender und weiterzuführender Geschäftsabläufe oder -modelle und Betreuung bestehender Kundenbeziehungen können in Kongruenzworkshops bearbeitet und aufgelöst werden.

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie mehr über meine Arbeit wissen möchten oder an einem persönlichen Gespräch interessiert sind.